luftfahrttechnik raumfahrttechnik verteidigungstechnik zulassungen | zertifikate
  home   |  company   |  standorte   |  info   |  jobs und karriere   |  einkauf        
 
luftfahrttechnik

raumfahrttechnik

verteidigungstechnik

zulassungen | zertifikate



ansprechpartner

impressum

datenschutz
luratec AG | luftfahrttechnik

freighter conversion

im jahr 2007 ist in dresden die airbus freighter conversion gmbh mit den gesellschaftern airbus, elbe flugzeugwerke, irkut corporation und uac gegründet worden, um ausgediente passagiermaschinen aus der airbus A320 familie zu frachtmaschinen der typen A300F und A321F umzurüsten. in branchenkreisen wird diese conversion als "pax to freight" oder kurz "p2f" bezeichnet.

die luratec AG war seit 2008 in das p2f-projekt involviert. sie hat als auftragnehmer der russischen irkut corporation mit sitz in uljanowsk das klimarohr-system für die umzurüstenden maschinen konstruiert sowie erste prototypen produziert.

im juni 2011 wurde das p2f-projekt gestoppt. der stark wachsende passagierverkehr hat zu einer unerwartet hohen nachfrage nach gebrauchten flugzeugen der A320 familie geführt, so dass die anzahl der für eine umrüstung zur verfügung stehenden maschinen laut airbus nicht mehr für ein eigenes, wirtschaftlich tragfähiges programm gereicht hätten.

  ihre ansprechpartner:

konstruktion

dr. jörg köhn

fon: +49 381 128393-28
fax: +49 381 128393-29
mail: j.koehn@luratec.com

produktion

hans-jürgen henneke

fon: +49 381 128393-0
fax: +49 381 128393-29
mail: h.henneke@luratec.com

qualitätsmanagement

jochen willauer

fon: +49 381 128393-0
fax: +49 381 128393-29
mail: j.willauer@luratec.com

siehe hierzu auch: airducts »

seitenanfang »

nds-gfk-verteilung und peripherie für airbus A320F

seitenanfang »

gfk-klimarohr für airbus A320F

seitenanfang »

konstruktionszeichnung klimarohr-system für airbus A320F

seitenanfang »

 
luftfahrttechnik »

cfk next generation »

additional center tank »

cabin interior »

airducts »

freighter conversion

protection kit »

vip | business seat »

vorrichtungen »